Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
borg-logo-top

Exkursion der biochemischen Laborgruppe in die Privatbrauerei Hirt

 

Am Montag, den 24. Oktober 2022, besuchten die Schülerinnen und Schüler der 8B des Biochemischen Laborunterrichts die Privatbrauerei Hirt.

In einer interessanten und kompetenten Führung durch die Brauerei und das Betriebslabor sahen die SchülerInnen vor Ort das biotechnologische Verfahren des Bierbrauens. Auf die Frage, was die Hirter Biersorten so besonders macht? - nannte Herr Alfred Leschanz die 750 Jahre Brautradition, rund 170 Mitarbeiter, über 150.000 hl Echtes Bier und jede Menge echte Leidenschaft.

Die Brauereibesichtigung begann im Sudhaus, danach ging es über den Gär- und Reifekeller zu den Abfüllanlagen und dem Lager.

Frau Ing. Roswitha Krebühl gab der 8B-Klasse die Möglichkeit, das mit modernsten Analysegeräten ausgestattete Labor zu erkunden. Zum Bierbrauen benützt man Hefepilze und ganz speziell benötigte Bierhefe, die unter sterilsten Bedingungen vor Ort herangezüchtet werden.

Besonders beeindruckt hat die SchülerInnen die Farbe des Hirter Rubin Bock. Der einzigartige Rotton resultiert aus der Kombination mehrerer Malzsorten, gebraut mit reinstem Bergquellwasser aus den Hirter Quellen und einer Lagerzeit von mindestens sechs Monaten.

Herzlichen Dank der Brauerei Hirt auch für das nette Gastgeschenk!

Mag. Heike Pfalz

Hirt-Exkursion 2022 (3)
Hirt-Exkursion 2022 (1)
Hirt-Exkursion 2022 (2)

BORG Auer von Welsbach

Friesacher Straße 4

9330 Treibach-Althofen

 

Tel.: 04262 2639-11  

Fax: 04262 2639-30

 

Mail: are-borg-althofen-xya34[at]ddks-bildung-ktn.gv.at

facebook_logo_1
YouTube Kanal, YouTube-Videos
600px-Instagram_icon
zum Seitenanfang
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Infos finden Sie auf der Seite Impressum!
OK