Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation

"Chirurgische" Untersuchungen im WPF Biologie

Um das naturwissenschaftliche Thema „Bewegung“ besser zu verstehen, sollte man wissen, wie die Bewegungsorgane funktionieren. Wie komplex Extremitäten eigentlich sind. Am besten versteht man dies, wenn man sie im Original betrachtet.

 

Frau Prof. Heike Pfalz hat dies im Wahlpflichtfach Biologie getan. Schweinefüße wurden von der Klasse auf das Genaueste seziert. Die unterschiedlichen Gewebe wie Haut, Sehnen, Bänder, Kapsel, Knorpel, Muskeln und Knochen wurden entdeckt und freigelegt. Es wurde die Osteologie von Schwein und Mensch verglichen und neben einigen Unterschieden auch viele Gemeinsamkeiten erkannt.

Voller Elan gingen die Schüler und Schülerinnen zu Werk und das Ergebnis konnte sich sehen lassen (siehe Bilder). Dabei wurde geschnitten, gezogen und freipräpariert.

Alles unter dem Motto: „Jeder Schnitt ist ein Schritt zum Ziel!“

Mag. Heike Pfalz

BORG Auer von Welsbach

 

Friesacher Straße 4

9330 Treibach-Althofen

 

Tel.: 04262 2639

Fax: 04262 2639 30

 

Mail: are-borg-althofen-xya34[at]ddks-bildung-ktn.gv.at

YouTube Kanal, YouTube-Videos
zum Seitenanfang
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Infos finden Sie auf der Seite Impressum!
OK