Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation

"Ein persönliches Treffen mit Freunden und Gott"

So könnte das Motto der diesjährigen Wallfahrt der Maturanten und Maturantinnen nach Maria Saal zusammengefasst werden, bei der wieder mehr als 1.500 Teilnehmer gezählt wurden.

 

Dabei konnten die Maturantinnen des BORG Althofen mit Frau Prof. Pagitz Spitzenplätze in der ersten Reihe der vollgefüllten Domkirche bei der Landesschulinspektorin Helma Safron und dem Vizepräsidenten Rudolf Altersberger ergattern.

maturantenwallfahrt11_12_1Bild / Grafik vergrößern
maturantenwallfahrt11_12_2Bild / Grafik vergrößern

So konnten sie den Worten des Kärntner Diözesanbischof Alois Schwarz genau lauschen, als er sie bestärkte, das persönliche Gespräch mit Gott, sowie mit Freunden zu suchen und "Orte Gottes" aufzusuchen.

maturantenwallfahrt11_12_4Bild / Grafik vergrößern
maturantenwallfahrt11_12_5Bild / Grafik vergrößern

Das habe heute in den Zeiten von "Facebook" und Co wieder einen neuen Wert. Bei einer Wallfahrt könnten sie ihre "Anliegen, Ängste und Wünsche persönlich zu Gott" bringen. Der Bischof appellierte, "Gott als Energiequelle im Leben wirken zu lassen".

maturantenwallfahrt11_12_7Bild / Grafik vergrößern
maturantenwallfahrt11_12_8Bild / Grafik vergrößern

Der Superintendent Manfred Sauer bezog sich bei seiner Predigt auf den neuen österreichischen Film "Atmen", bei dem ein neuzehnjähriger nach seiner Haftentlassung den Weg zurück ins Leben finden muss und forderte die Maturanten auf im Vertrauen auf Jesus "sichtbare und unsichtbare Gefängnisse", die einem im Leben begegnen können, zu verlassen.

 

Daniel Schöffmann

 

< zurück

 

BORG Auer von Welsbach

 

Friesacher Straße 4

9330 Treibach-Althofen

 

Tel.: 04262 2639

Fax: 04262 2639 30

 

Mail: are-borg-althofen-xya34[at]ddks-lsr-ktn.gv.at

YouTube Kanal, YouTube-Videos
zum Seitenanfang
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Infos finden Sie auf der Seite Impressum!
OK