Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation

Zu Besuch in Miramare und Triest

Am Freitag, dem 8.April 2011, machte sich die 6A auf eine italienische Reise. Auf dem Programm standen das traumhafte Schloss Miramare und die Hafenstadt Triest.

 

Miramare wurde vom Bruder Kaiser Franz Josephs I, von Ferdinand Maximilian, 1855 in Auftrag gegeben. Im Inneren sollte das Schloss einem Schiff ähneln, weshalb die Räume vielfach nur niedere Decken aufweisen. Von jedem Fenster aus sollte man das Meer sehen können - als befände man sich auf einem Schiff - das waren die Vorgaben an den Architekten.

 

Dies alles, und mehr, erfuhren wir von unserem "launigen" Fremdenführer. Anschließend besichtigten wir , "auf eigene Faust", die Hafenstadt Triest und fanden uns im Hochsommer wieder. In winkeligen Gassen luden Cafehäuser zum Verweilen ein, was wir gerne annahmen.

In bester Laune traten wir am späten Nachmittag die Heimreise an und beschlossen, wieder zu kommen.

 

Mag. Elisabeth Stromberger 

 

< zurück

 

BORG Auer von Welsbach

 

Friesacher Straße 4

9330 Treibach-Althofen

 

Tel.: 04262 2639

Fax: 04262 2639 30

 

Mail: are-borg-althofen-xya34[at]ddks-lsr-ktn.gv.at

YouTube Kanal, YouTube-Videos
zum Seitenanfang
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Infos finden Sie auf der Seite Impressum!
OK